Website Blog Facebook Twitter FAQ Impressum Datenschutz

Feinstaubsensor basteln - https://luftdaten.info/

so, ich hab mal die Vorschläge der Bau- und Kaufanleitung genommen:
https://luftdaten.info/feinstaubsensor-bauen/#feinstaubsensor-komponenten

bei Ali Express kommt man auf stolze 25€ + 1,60€ für die zwei Rohr-Bögen und noch etwas für Kabelbinder und einen “möglichst nicht transparenten” Schlauch, 5V-USB-Netzteil ebenfalls vorausgesetzt…: also auf 30€ käme man ohne Mengenrabatte ungefähr leider pro Stück bisher.

Ich schaue mich nochmal nach einem regionalen Eletronik-Markt um falls mir hier nicht jemand einen empfehlen kann der sowas alles im Programm haben könnte für einen ähnlichen Preis ohne langen Versand.

Ich halte euch auf dem Laufenden!

Viele Grüße,
Björn

1 Like

Mich würde das Thema auch intressieren, werde am 1 Mai mal die Werkstatt ansehen, ob ich mit meinem Rollie reinkomme!
Weil Feinstaub ist ein absolutes Thema auch auf dem Dorfe!

Bei uns könnte 2x am Tag Staub geputzt werden… theoretisch zumindest! :wink:

1 Like

Super mit dem Rollie kommt man in die Werkstatt, ist zwar an der Tür ein wenig unbequem und allein geht es auch nicht. Aber what shalls…

Bin dabei, mach mal bitte einen Eintrag, wann es losgehen soll!

Danke

gerd

So habe mir heute (08:10.2018) die Teile bei AliExpress bestellt. Einen Satz, wenn die Teile da sind werde ich mir die weiteren Teile (also die Nicht-Elektronik) besorgen, und dann berichten. Gern kann ich dann auch live mit anderen, wenn es noch interessiert den Zusammenbau üben. Und eine verbesserte Anleitung erstellen, so dass jeder damit arbeiten kann. Mir ist es ein Anliegen das Thema nach vorn zu bringen.

Sry, komplett aus den Augen verloren, aber keine Absicht, ich bin gerade total in meiner Masterarbeit verhangen… Aber wenn du die Teile hast und das in der Werkstatt machst zu einem Termin, den ich mir einrichten kann bin ich natürlich dabei!
Da man ja sowieso immer mal in den Baumakrt muss kann ich da sonst auch den Satz dieser Bauteile besorgen wenn das für dich etwas zu umständlich wäre auch noch.

Mach mal Terminvorschläge wann du könntest Abends unter der Woche.
Ich bin Montags und Donnerstag blöderweise immer Abends veranschlagt mit Sport.
Aber Donnerstags richte ich mir das sonst mal ein wenn dir das auch passt.

Öffnungszeiten sind ja:
Montag 18:00-21:00 Uhr
Donnerstag 18:00-21:00 Uhr

Viele Grüße
Björn

Meine Nummer für Whatsapp oder Telegram oder halt Telefon/SMS ^^: 01749803462

Ach was! Wenn ich alles zusammen habe melde ich mich! Und ja wir können das zusammen in der Werkstatt bauen.

Mein Ansatz geht aber weiter, ich will dann testen wie man die Staubbelastung duch Eingriffe im Umfeld ggf. senken kann.

Weil messen nur des messens wegen, ist wie “haltet den Dieb!” zu schreihen…

Aber auch davon werde ich berichten!

Gruß gerd

Wie es scheint sollte die Elektronik aus China Morgen oder Übermorgen da sein! Melde mich, nach dem unboxing!

alles klar, sag bescheid an welchem abend es dann mal passen würde, dann komme ich auf jeden fall dazu!

So die Elektronik sollte da sein, auf den ersten Blick ist alles dabei! Haben wir hier so was wie eine gemeinsame Plattform, wo man Dateien einstellen kann. Mein Vorschlag wäre eine kurze gemeinsame Dokumentation zu schaffen. Und ggf.die Ideen aufzuzeichnen.

Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht wie man den Sensor einpackt, würde aber gerne das diskutieren und mir eure Meinung abholen.

Also Vorschläge sind gerne gesehen.

Den Ort für die Aufstellung des Sensors wäre dann bei mir zu Hause. Wenn alles läuft würde ich aber auch gern dieses Projekt weiterentwickeln und ggf. einen für den Hammertime spenden! Was haltet ihr davon?

Donnerstag Abend 18 Uhr bei Hammertime oder anderer Treffpunkt / Zeit angenhmer bei dir?

Glaub wir sind momentan da nur zu zweit dran wenn…

Oder?

Morgen ist mir ein wenig zu früh, will mal sehzen was ich noch brauche und was ich noch an Material da habe.

Hintergrund, mein Heimatstandort ist sehr Fledermaus und Vogel-lastig (was nicht schlimm ist, die haben eigentlich auch genug Nistmöglichkeiten, die ich ihnen geschaffen habe). Aber meine Erkenntnis is, das alles was sich halbwegs zum Nisten eignet, spätestens im nächsten Frühjahr besetzt wird, wenn auch nur aus Neugier (und danna uch ggf. wieder schnell verworfen wird). Lass mir mal das Wochenende Zeit, dann weis ich was ich habe. Ich melde mich!

So, war ein paar Tage krank! jetzt wieder (im Rahmen meiner normalen Gebrechen) auf dem Damm! Letzter Sensor auch gekommen, KG-Rohre zusammen sammeln lassen. Wir könnten also in neuen Jahr starten. (weil bis dahin habe ich leider noch einige Zahnarzt Termine, die immer Montag und Donnersatgs sind).

Wollen wir hierzu noch was vorbereiten, ggf. die Programmierung. Bin eigentlich gut immer über Skype erreichbar, was mir auch lieber wäre außer dem eigentlichen Zusammenbau! Wann hast du mal Zeit damit wir Online mal was vereinbaren könnten?

wegen mir am liebsten per telegram oder whatsapp, WA kann ja mittlerweile auch videotelefonie :wink: skype nutze ich quasi gar nicht mehr… umständlich
schreib einfach mal per SMS, telegramm oder whatsapp und dann koordinieren wir uns weiter direkt :slight_smile:
viele grüße
björn

So habe demnächst einen Antrieb für meinen Rollstuhl! Dann bin ich auch wieder deutlich besser flexibel… Sprich ich kann wieder ins Lab! melde mich…

Dann können wir auch mit dem Sensor loslegen, falls du noch Interresse hast!

Gruß gerd

klar, ich bin dabei, sag bescheid!
hab aber grad aufgrund meiner Masterarbeit nichts getan für den Sensor ^^
Aber die ist jetzt fertig :wink:

Wäre da auch interessiert. Ist vielleicht auch beruflich für mich interessant, falls noch andere Messwerte mit ermittelt werden; z.B. Sonneneinstrahlung.

So habe jetzt alles zusammen, die Gitter haben ein wenig länger gedauert. Wenn ihr wollt können wir uns gern treffen. Habe auch das Maker-Magazin mit den verschiedenen Sensoren, dort könnten wir dann auch ggf. ein Folgeprojekt auskippen…

Wollen wir am Wochenende mal telefonieren, wg. einem termin?

Klar, meine Nummer steht ja oben schon ne Weile :wink:
Bin nur bis Montag früh noch unterwegs auf ner Hochzeit in der Slowakei. Aber morgen sollte telefonieren ja trotzdem irgendwann möglich sein tagsüber.

Viele Grüße
Björn

So habe alles für den Feinstaubsensor zusammen, die komplette Elektronik + die notwendige Mechanik! Wir wollen uns (Björn und meine Person) am 27.06.2019 bei Hammertime treffen und das zusammenbauen und erste Funktionstest machen. ich bringe die Maker Magazin mit, wo die anderen Sensoren beschrieben sind Wer zeit und Lust hat, kann sich melden…

1 Like

leider wird das wohl heute doch nichts, wenn es sich jemand eingeplant hatte. Gerd meldet sich aber wenn es wieder möglich wäre.

Viele Grüße
Björn