Website Blog Facebook Twitter FAQ Impressum Datenschutz

(Mini-/Einsteiger-)Projekte für den ersten Werkstattbesuch


(Thorben Egberts) #1

Welche (Mini-/Einsteiger-)Projekte fallen euch ein, die Leute bei ihrem ersten Werkstattbesuch machen könnten? (im Bereich 3D-Druck, Nähen, Elektronik usw.)


(Gerd P Lotzgeselle) #2

Also auf den Stutz fällt mir ein:

  • T-Shirt bedrucken mit Siebdruck.
    -Rückseite Hammertime Logo, vorn was persönliches

  • 3D Druck von was speziellen, z.B. dem Himmelsstürmer

  • Textilwekstatt, nähen einer Einkaufstasche aus Recycling-Material z.B. alte Jeans-Hosen

  • Elektronik, Basteleien mit dem Bluetooth IC, umd Schaltlösungen für 220V zu realisieren

Und dann ein etwas größeres Projekt welches mir persönlich am Herzen liegt, gebatigte T-Shirts, die Chakren-konform gesetzt werden mit Wirbel (sogenannte gute Laune Shirts, meines ist leider den Weg alles vergänglichen gegangen!)


(Jan Freeh) #3

Ich denke, das Projekt sollte in mehrere Phasen unterteilt werden. Konzentriere dich zuerst auf den Druck.

  1. Lernen, eine Zeichnung für den Druck zu erstellen: Komposition, Farbe.

  2. Vermittlung grundlegender Druckfähigkeiten im Umgang mit Siebdruck Sets

  3. Schulung in grundlegenden Fähigkeiten der Arbeit mit den Siebdruckmaschine: Software.

  4. Projektarbeit mit ihrem eigenen Druck von Grund auf: Der Teilnehmer wählt die Technik und Implementierung aus.

  5. Projektpräsentation: Die Teilnehmer teilen ihre Erfahrungen und Ergebnisse mit dem Rest.

Niemand hat eine bessere Struktur erfunden :wink: